Es ist doch immer wieder schön, wenn man die Natur quasi vor der Nase hat. Von Dellbrück aus sind es nur ein paar Schritte in den Wald von Thielenbruch. Bei einem schönen sonnigen Tag im April habe ich ausschau nach ein paar fotogenen Objekten gesucht. Um diese Zeit findet man sehr viele Buschwindröschen am Waldrand und hier habe ich mal das schönste Foto rausgesucht, kurz durch Lightroom gejagt und online gestellt. Da bekommt man doch richtig Lust auf wärmeres Wetter.

Fotografiert ihr auch so gerne Stillleben?

Köln: Buschwindröschen

Ein Buschwindröschen im Wald Thielenbruch

 

hobscotch.de nutzt Cookies. Mit der Verwendung der Webseite seid ihr damit einverstanden. Datenschutz

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen", um Ihnen das beste Surferlebnis möglich zu geben. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen zu verwenden fortzufahren, oder klicken Sie auf "Akzeptieren" unten, dann erklären Sie sich mit diesen.

Schließen