Unseren ersten richtigen Urlaubstags verbrachten wir am Pool des Residence Village und anschließend am Strand. Hier mein Video dazu.

Am 05. Juni 2017 wollten wir einfach nur ans Wasser. Die Kinder wollten natürlich zuerst an den Pool. Kein Ding. Also die Schwimmflügen und die GoPro eingepackt und los! Dort musste ich auch mal eben erklären, wie weit es zu diesem Zeitpunkt schon mit den Bauarbeiten des neuen Pools war. Jetzt wo ich den Artikel schreibe, ist der neue Pool natürlich schon fertig. Haben wir leider den falschen Zeitpunkt getroffen. Naja, war trotzdem nice am Pool!

Cavallino Treporti - Pool & Strand

Nach dem Essen sind wir dann zum Strand, der nur 5 min. Fußmarsch entfernt vom Campingplatz ist. Da ich nicht wirklich auf meine Kameraeinstellungen geachtet habe, sieht es am Strand sehr dunkel aus, war es jedoch nicht. Die Kids hatten auf jeden Fall sehr viel Spaß am Meer und waren von dort gar nicht mehr weg zu bekommen.

Vor dem Urlaub stellte ich noch meine Cam von 30 fps auf 24 fps um. Wollte einfach mal etwas anderes ausprobieren, denn vorher dachte ich mir immer nur: Mehr Frames = besser! Was natürlich völliger Humbug ist. Nicht immer hatte ich bedacht, dass ich mit 24p filme, denn schnelle Schwenks sind dann eher uncool und stabilisiert hatte ich auch nichts. Nur in der Postproduction. Zwar hatte ich meine Steadycam dabei, aber [SPOILER] diese nutzte ich den ganzen Urlaub über nicht einmal!

Musik: Mapps

hobscotch.de nutzt Cookies. Mit der Verwendung der Webseite seid ihr damit einverstanden. Datenschutz

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen", um Ihnen das beste Surferlebnis möglich zu geben. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen zu verwenden fortzufahren, oder klicken Sie auf "Akzeptieren" unten, dann erklären Sie sich mit diesen.

Schließen