Am 26.04.2017 habe ich mit meinem Sohn Domenik mal wieder einen Vater-Sohn-Tag gemacht. Das Ganze habe ich in einem kleinen Video festgehalten.

Wie viele vielleicht schon wissen, bin ich Schichtarbeiter und habe auch gelegentlich in der Woche frei. Diese Zeit nutze ich gerne mit Domenik. Noch geht er ja nicht zur Schule und es ist nicht schlimm, wenn er mal nicht zur Kita geht. Zumal das Wetter an diesem Tag sehr vielversprechend war. So beschlossen wir mit der Seilbahn über den Rhein zu fahren.

Im Rheinpark angekommen spazierten wir zum Spielplatz, wo Domenik sich ein wenig austoben konnte. Danach gingen wir über die Hohenzollernbrücke Richtung Innenstadt. Kaum sind wir auf der Schildergasse angekommen, sah ich ein Fernsehteam. Hier drehte das ZDF zusammen mit Elton einen Beitrag für 1, 2 oder 3. Eigentlich wollte ich nur ein Selfie mit Elton haben, musste jedoch dafür vor die Kamera treten. Bin ja kein Unmensch und stimmte zu. So wurde mir eine Antwort auf eine Frage vorgegeben, welche ich in eigenen Worten vortragen sollte. Naja, TV halt. Ausgestrahlt wird es am 22.06.2017 im ZDF. Bin gespannt, ob mein Face im TV erscheint 😉 In der Zwischenzeit machte Domenik sein Mittagsschläfchen im Kinderwagen.

Elton und hobscotch

Elton vs. hobscotch

Ich nutzte die Zeit um ein paar gesammelte Payback-Punkte im Kaufhof auf den Kopf zu hauen. So besorgte ich mir erstmal einen neuen Schnorchel mit Ventil für den Urlaub. Mein alter Schnorchel hatte kein Ventil, was das Ausblasen des Wassers etwas erschwerte. Kurz darauf wurde Domenik auch wieder wach. Also ab zur Spielzeug-Abteilung, wo er sich etwas aussuchen durfte. Es wurde eine Kion-Figur mit Sound von „Die Garde der Löwen“. Das ist momentan seine Lieblingsserie. Paw Patrol ist ja schon fast wieder abgeschrieben 😉

Auf die Frage, ob wir mit der Straßen- oder S-Bahn nach Hause fahren sollen, kam nur die Antwort: „Seilbahn“. Ok, für Sohnemann doch gerne. Da wir eh am Kölner Dom vorbei mussten, machten wir einen kurzen Halt im Dom. Dieser war natürlich überlaufen mit zigg Touristen und ihren Selfiesticks. Wir zündeten noch jeder eine Kerze für unsere Verstorbenen an und machten uns auf den Weg zur Seilbahn.

Zum Video:
Mit dabei hatte ich die Canon EOS 70D und dem 10-18mm F.4 und die 550D mit dem Sigma 18-250mm inkl. Polfilter. Leider ist der Filter nicht der Beste. Leider. Alle unscharfen Szenen sind mit dieser Kombi entstanden. Kaufste billig, kaufste zweimal. Nichts destotrotz habe ich ein kleines Video erstellt und mit Musik von Florals hinterlegt.

Viel Spaß beim anschauen.

 

Musik: FLØRALS

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email Adresse wird nicht veröffentlicht.

hobscotch.de nutzt Cookies. Mit der Verwendung der Webseite seid ihr damit einverstanden. Datenschutz

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen", um Ihnen das beste Surferlebnis möglich zu geben. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen zu verwenden fortzufahren, oder klicken Sie auf "Akzeptieren" unten, dann erklären Sie sich mit diesen.

Schließen