Lange habe ich keine Bilder mehr gemacht. Ich wollte auch mal etwas neues ausprobieren und knipste das erste mal in Schwarz/Weiss.

Mich interessiert die Streetfotografie sehr, welche stets in SW fotografiert wird. Dies habe ich nun auch einmal gemacht. Natürlich alles in RAW, das Profil in der Kamera aber auf Monochrom gesetzt um das Ergebnis sofort auf dem Display zu sehen. Ist nun weniger Streetfotografie geworden, dafür aber doch recht gute Bilder vom Hauptbahnhof, der Hohenzollernbrücke und dem Kölner Dom.

Werde in Zukunft mehr in SW fotografieren, aber selbstverständlich auch in Farbe. Was haltet Ihr von SW-Fotos?

5 Responses

  1. olivermonschau

    Die letzten beiden Bilder mit den Schlössern und das klassische Dom&Brücke-Bild gefallen mir sehr gut 🙂

    Grüße,
    Oliver

    Antworten

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email Adresse wird nicht veröffentlicht.

hobscotch.de nutzt Cookies. Mit der Verwendung der Webseite seid ihr damit einverstanden. Datenschutz

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen", um Ihnen das beste Surferlebnis möglich zu geben. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen zu verwenden fortzufahren, oder klicken Sie auf "Akzeptieren" unten, dann erklären Sie sich mit diesen.

Schließen