Neue Woche, neues Glück. Und wieder einmal frei an einem Montag. So kann ich wenigstens in Ruhe meine hobweek zu Ende bringen.

Doch startete meine Woche direkt mit einem Problem: Adobe Premiere wollte nicht starten. Angeblich konnten keine kompatiblen Module zur Videowiedergabe gefunden werden. Am Grafiktreiber konnte es eigentlich nicht liegen. Weder das Starten als Administrator noch mit der GeForce brachte einen Erfolg. Das waren Hilfen, die ich ergoogelt hatte. Junge, du bist Informatiker und hast bisher alles gelöst bekommen. Anstrengen! Vielleicht stören irgendwelche Plugins, Codecs, Treiber oder Ähnliches. Zum Test hatte ich dann mal After Effects gestartet. Und siehe da: Probleme mit irgendwelchen Import-Plugins bzgl. MOV. Also wendete ich meine Aufmerksamkeit QuickTime. Einfach mal neu installieren. Hatte auch auf einer Seite etwas mit dem GoPro Studio gelesen. Dieses hatte ich im gleichen Zug direkt auch einmal erneuert. Wurde auch schon länger nicht mehr genutzt. Bäm! Endlich startete Premiere wieder. Hat mich gut über eine Stunde gekostet! Also konnte ich auch endlich mein kurzes Video des Unwetters beim Karnevalszug in Dellbrück bearbeiten. Zu sehen in der letzten hobweek. Was ein Akt. Aber gelegentlich braucht man sowas.

Da die Woche mit Spätschicht weiter ging, konnten die Tage nicht viel Material für meinen Wochenrückblick bieten. Morgens habe ich ein wenig Zeit mit meinem Sohnemann. Frühstücken, ein bisschen spielen und/oder lesen und dann geht es für ihn auch schon in die Kita. Bis 9 Uhr ist die Türe noch offen. So genieße ich die kurze Zeit am Morgen mit Domenik.

Bergfest. Juhu! Zahnarzt Termin. Urgs. Naja, muss sein. Danach noch einkaufen gewesen und eine Box Funny Frisch Chips mitgenommen. Man konnte wieder probieren und seinen Favoriten wählen. Es gab die Sorten Mats Mustard, Lukas Paprikano und Mario Chicken. Sind jetzt alle nicht so mein Fall. Paprika geht noch. Und diese komischen Namen. Naja, Fuppes halt. Ist ja so gar nicht meine Welt. Und ja, ich bin ein Mann, der mit Fußball nichts (mehr) anfangen kann. Damals noch war ich großer FC Köln Fan. Lang lang ist’s her. Dann war Basketball interessant für mich. Bis His Airness Michael Jordan das Feld verlassen hat. Seitdem verfolge ich außer Motorsport keine Sportart mehr. Nur die EM und die WM sind für mich noch interessant.

hobweek KW07 - 2016

Das Wochenende verbrachten wir mit meiner Nichte und Domenik. Zuerst waren wir im Schwimmbad. Domenik ist voll die Wasserratte. Kaum sind die Schwimmflügel an, will er schwimmen. Das tut er dann auch ohne weitere Hilfen. Schon krass, wenn man sieht, wie ihm das als 2 jähriger Spaß macht. Ältere Kinder sind da nicht so glücklich bei. Anschließend ging es noch in die Stadt ein paar Klamotten shoppen.

Den Sonntag hatten wir einige Hausarbeiten gemacht. Also eher langweilig. Nebenbei hatte ich diesen Artikel noch weitestgehend fertig geschrieben, da ich nächste Woche eine Schulung habe und sicher nicht dazu komme.

Am Abend hatte ich mir noch ein paar Sachen der MWC 2016 angeschaut. Brauche bald mal wieder ein neues Android Device. Mir sagen schon jetzt das Samsung Galaxy S7 edge, als auch das LG G5 zu. Beides richrig gute Geräte geworden. Hoffe ich zumindest! Die Spezifikationen sind schonmal gelungen und haben meine Aufmerksamkeit geweckt. Aber nich habe ich Zeit bis zur Vertragsverlängerung.

Multimedia Dinge

Musik über bzw. aus meiner Heimatstadt muss immer konsumiert werden. In diesem Falle TAMI feat. Fleur Earth – Antenne (prod. Anonym). Recht cooler Song geworden.

Dann hat Namika ihr Video zu „Kompliziert“ hochgeladen. Ich mag ihre Musik sehr!

Und wieder etwas von Eko Fresh. Die erste Single zu seinem im April erscheinenden Album „Mund auf ich komme“ wurde released. Richtig coller Track. Finde ich zumindest. Das Video erinnert stark an seine ersten Videos. Sicher kein Zufall ? Bin voll gespannt auf das Album!

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email Adresse wird nicht veröffentlicht.

hobscotch.de nutzt Cookies. Mit der Verwendung der Webseite seid ihr damit einverstanden. Datenschutz

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen", um Ihnen das beste Surferlebnis möglich zu geben. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen zu verwenden fortzufahren, oder klicken Sie auf "Akzeptieren" unten, dann erklären Sie sich mit diesen.

Schließen